where memories at
Rückblick: Placebo, 11.08.2011 in Stuttgart

Am 11.08.2011 war es endlich soweit - der einzige Auftritt von Placebo für 2011! ( Außer der Warm-Up Show in Berlin..) Als mein Wecker um 6:30Uhr geklingelt hat war ich aufgedreht wie lange nichtmehr. Auch wenn ich wusste, dass mir eine 5-stündige Zugfahrt bevorsteht. Doch die verging vor lauter Vorfreude wie im Flug
In Stuttgart angekommen machten wir uns also auf den Weg zum Schlossplatz, wo das Festival stattfinden sollte.  Wir waren wirklich überrascht zu sehen, dass der Schlossplatz genau im Zentrum der Innenstadt war. Vor dem Eingang saß eine Unmenge an Menschen. Wobei der größte Teil der Leute mit 30stm-Shirts bekleidet war.
Nunja. Irgendwann kamen wir auch auf das Gelände und sind langsam Richtung Bühne geschlendert. Wir hatten dabei noch das große Glück, unter den ersten 5000 Menschen zu sein. So bekamen wir nämlich ein Bändchen,mit dem wir durch die Absperrung zum Platz direkt vor der Bühne Ein- und Ausgehen konnten

Vor Placebo spielten noch "The Words" und "30 Seconds To Mars". Und naja.. Die Fans von 30stm haben schon ordentlich lärm gemacht. Als sie ihr letztes Lied gespielt haben, haben wir angefangen uns unseren Weg bis zur 4. Reihe vor der Bühne zu erkämpfen.

Nach einer endlosen Umbau-Aktion auf der Bühne ( so kam es mir jedenfalls vor x.x) war es dann auch soweit. Als das Intro eingespielt wurde hat die Erde gebebt. Besonders als Steve, Stefan und letzten Endes Brian die Bühne betreten haben Brian schien an diesem Abend wirklich sehr gute Laune zu haben, was das Publikum seeehr gefreut hat. Die Setlist war ein Traum ( für mich persönlich!). Natürlich hätte man gerne das ein oder andere Lied gehört. Aber ich kam zu meinem Highlight. Während Placebo kurz hinter der Bühne verschwunden sind wurde ein Intro eingespielt. Schon beim ersten Ton wurde ich nervös und dachte mir "NEIN! Das meinen die nicht ernst?!" :D Denn sie spielten 'Running Up That Hill'. Das kommt wirklich nicht sehr oft vor. Und es war das erste mal, dass ich es live hören konnte Sie haben Gas gegeben wie immer und ein perfektes Konzert hingelegt. Die Fans haben alle mitgemacht und mitgesungen. Die Atmosphäre war perfekt.
Unterm Abendhimmel bei sehr angenehmen Temperaturen.

Mit jedem Konzert schaffen sie es aufs neue mich umzuhauen

15.8.11 15:51
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen